Parallel zur Flyeraktion startete die CDU Schüren am vergangenen Samstag, 15. August, mit ihrem ersten Infostand in den Wahlkampf.

Reinhard Frank von der CDU Schüren ärgert sich: Seit fast vier Jahren müssen die Schürener Bürgerinnen und Bürger die Straßenbauarbeiten auf der Schüruferstraße hinnehmen und es ist abzusehen, dass es auch nicht die letzten Baustellen in Schüren sein werden.

Wir setzen uns im Besonderen ein

  • für einen barrierefreien öffentlichen Raum
  • eine gute örtliche Infrastruktur
  • für die Instandsetzung der Straßen in unserem Stadtteil sowie die Reduzierung baustellenbedingter Verkehrsbehinderungen
  • für die regelmäßige Pflege von Grünflächen und Baumscheiben
  • für die Entwicklung der neuen Schürener Mitte hin zu einem lebendigen Zentrum unseres Stadtteils

 

Der Vorstand der CDU Schüren freut sich darüber, dass die Bezirksvertretung Dortmund-Aplerbeck in ihrer Sitzung am 05. Mai 2020 unser Mitglied Frau Ternow für die Dauer von fünf Jahren zur Schiedsperson für den 40. Schiedsamtsbezirk gewählt hat.

Wir wünschen Frau Ternow alles Gute für die neue, verantwortungsvolle, Aufgabe!

Auf Antrag der CDU-Schüren wurden die Markierungsarbeiten auf der Schürener Straße nun ausgeführt. 

Bei den am 13. September 2020 in Nordrhein-Westfalen stattfindenden Kommunalwahlen werden die Vertretungen der Städte, Gemeinden und Kreise sowie Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gewählt.

Bitte unterstützen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU!

Der Vorstand der CDU-Schüren besichtigte in der Sommerpause das Stahl- und Metallbauunternehmen Walter Viet GmbH in Dortmund Aplerbeck.